Homepage von Siegmar Lange

Mein Hobby ist Funk auf CB PMR Freenet, also auf 11 meter, 70 cm und 2 Meterband

Hier unsere freigegebenen Frequenzen...

Aktuelle Frequenz Liste für den CB-Funk:

Kanal:

Frequenz:

Beschreibung:

1

26.965

Allgemeiner Sprechfunk

2

26.975

Allgemeiner Sprechfunk

3

26.985

Allgemeiner Sprechfunk

4

27.005

Allgemeiner Sprechfunk

5

27.015

Allgemeiner Sprechfunk

6

27.025

Packet-Radio Kanal

7

27.035

Packet-Radio Kanal

8

27.055

Allgemeiner Sprechfunk

9

27.065

Anrufkanal

10

27.075

Allgemeiner Sprechfunk

11

27.085

CB-Gateway Kanal

12

27.105

Allgemeiner Sprechfunk

13

27.115

Allgemeiner Sprechfunk

14

27.125

Allgemeiner Sprechfunk

15

27.135

Allgemeiner Sprechfunk

16

27.155

Allgemeiner Sprechfunk

17

27.165

Allgemeiner Sprechfunk

18

27.175

Allgemeiner Sprechfunk

19

27.185

Anrufkanal

20

27.205

Allgemeiner Sprechfunk

21

27.215

Allgemeiner Sprechfunk

22

27.225

Allgemeiner Sprechfunk

23

27.255

Allgemeiner Sprechfunk

24

27.235

Packet-Radio Kanal

25

27.245

Packet-Radio Kanal

26

27.265

Allgemeiner Sprechfunk

27

27.275

Allgemeiner Sprechfunk

28

27.285

Allgemeiner Sprechfunk

29

27.295

CB-Gateway Kanal

30

27.305

Allgemeiner Sprechfunk

31

27.315

Allgemeiner Sprechfunk

32

27.325

Allgemeiner Sprechfunk

33

27.335

Allgemeiner Sprechfunk

34

27.345

CB-Gateway Kanal

35

27.355

Allgemeiner Sprechfunk

36

27.365

Allgemeiner Sprechfunk

37

27.375

Allgemeiner Sprechfunk

38

27.385

Allgemeiner Sprechfunk

39

27.395

CB-Gateway Kanal

40

27.405

CB-Gateway Kanal + Relais

41

26.565

CB-Gateway Kanal + Relais

42

26.575

Allgemeiner Sprechfunk

43

26.585

Allgemeiner Sprechfunk

44

26.595

Allgemeiner Sprechfunk

45

26.605

Allgemeiner Sprechfunk

46

26.615

Allgemeiner Sprechfunk

47

26.625

Allgemeiner Sprechfunk

48

26.635

Allgemeiner Sprechfunk

49

26.645

Allgemeiner Sprechfunk

50

26.655

Allgemeiner Sprechfunk

51

26.665

Allgemeiner Sprechfunk

52

26.675

Packet-Radio Kanal

53

26.685

Packet-Radio Kanal

54

26.695

Allgemeiner Sprechfunk

55

26.705

Allgemeiner Sprechfunk

56

26.715

Allgemeiner Sprechfunk

57

26.725

Allgemeiner Sprechfunk

58

26.735

Allgemeiner Sprechfunk

59

26.745

Allgemeiner Sprechfunk

60

26.755

Allgemeiner Sprechfunk

61

26.765

CB-Gateway Kanal

62

26.775

Allgemeiner Sprechfunk

63

26.785

Allgemeiner Sprechfunk

64

26.795

Allgemeiner Sprechfunk

65

26.805

Allgemeiner Sprechfunk

66

26.815

Allgemeiner Sprechfunk

67

26.825

Allgemeiner Sprechfunk

68

26.835

Allgemeiner Sprechfunk

69

26.845

Allgemeiner Sprechfunk

70

26.855

Allgemeiner Sprechfunk

71

26.865

CB-Gateway Kanal

72

26.875

Allgemeiner Sprechfunk

73

26.885

Allgemeiner Sprechfunk

74

26.895

Allgemeiner Sprechfunk

75

26.905

Allgemeiner Sprechfunk

76

26.915

Packet-Radio Kanöl

77

26.925

Packet-Radio kanal

78

26.935

Allgemeiner Sprechfunk

79

26.945

Allgemeiner Sprechfunk

80

26.955

CB-Gateway kanal



16 Kanäle PMR ab sofort in Deutschland freigegeben! 

Der analoge PMR-Frequenzbereich wurde von der Bundesnetzagentur auf 446,0-446,2 MHz erweitert. Somit sind statt der bisherigen 8 analogen PMR-Frequenzen nun 16 Frequenzen verfügbar.

Kanal 01: 446,00625 MHz

Kanal 02: 446,01875 MHz

Kanal 03: 446,03125 MHz

Kanal 04: 446,04375 MHz 

Kanal 05: 446,05625 MHz 

Kanal 06: 446,06875 MHz 

Kanal 07: 446,08125 MHz 

Kanal 08: 446,09375 MHz 

Kanal 09: 446,10625 MHz 

Kanal 10: 446,11875 MHz 

Kanal 11: 446,13125 MHz 

Kanal 12: 446,14375 MHz 

Kanal 13: 446,15625 MHz 

Kanal 14: 446,16875 MHz 

Kanal 15: 446,18125 MHz 

Kanal 16: 446,19375 MHz

Neben diesen 16 Kanälen können noch verschiedene Subaudiotöne pro Kanal gewählt werden. CTCSS (Continuous Tone Coded Subaudio Squelch oder Continuous Tone Coded Squelch System) sowie DCS (Digital-Coded Squelch)sorgen dafür, dass ein unterschwelliger Ton mitgesendet wird und so zwischen den gleich eingestellten Funkgeräten eine störfreie Kommunikation stattfindet.

Ist auf einem Gerät der CTCSS-Ton 13 eingestellt, so öffnet der Lautsprecher nur, wenn er ein Signal empfängt, bei dem CTCSS-Ton 13 mitgesendet wird. Die Subaudiotöne, auch PL-Töne genannt, können für die Sende- und Empfangsfrequenz unterschiedlich eingestellt werden.

Ist ein Gerät auf einen Kanal ohne CTCSS eingestellt, so wird der gesamte Funkverkehr auf diesem Kanal empfangen. CTCSS-Töne können somit gut genutzt werden, um nicht von anderen Teilnehmern auf dem selben Kanal gestört zu werden, dient aber nicht dazu, unter sich zu bleiben.


Digitale dPMR446 verwendet sechzehn digitale Sprachkanäle von 6,25 kHz voneinander getrennt mit 4-Pegel FSK - Modulation bei 3,6 kbit / s.  [9]

1 ist

446.103125

2

446.109375

3

446.115625

4

446.121875

5

446.128125

6

446.134375

Fig. 7

446.140625

Fig. 8

446.146875

9

446,153125

10

446.159375

11

446.165625

12

446.171875

13

446.178125

14

446.184375

15

446.190625

16

446.196875


Digitale DMR - Tier - I verwendet acht digitale Sprachkanäle getrennt von 12,5 kHz voneinander mit 4-Pegel FSK - Modulation bei 3,6 kbit / s.  [10]

1 ist

446.10625

2

446.11875

3

446,13125

4

446.14375

5

446,15625

6

446.16875

Fig. 7

446,18125

Fig. 8

446,19375


Freenet

Das Pendant zum PMR446 im VHF-Bereich ist das Freenet, ein Produktname der Firma Motorola, das einen frei nutzbaren Frequenzbereich bei 149 MHz bezeichnet und im Jahr 1996 entstand.

Hier existieren 6 Frequenzen, die ebenfalls von jedermann genutzt werden können. Auch hier können CTCSS- und DCS-Töne verwendet werden und die maximale Sendeleistung ist auf 500 mW begrenzt und ist bis 2025 für "Jedermanfunk" freigegeben. 

Im Juni 2019 wurde Sendeleistung auf 1 Watt erlaubt. Außer zu bestimmten Grenzgebieten, wo 10 Km Abstand gehalten werden muss! 

Bitte sich selber da zu informieren.

  • Freenet 1: 149,0250 MHz
  • Freenet 2: 149,0375 MHz
  • Freenet 3: 149,0500 MHz
  • Freenet 4: 149,0875 MHz
  • Freenet 5: 149,1000 MHz
  • Freenet 6: 149,1125 MHz